Sie sind hier: Dresden20 / Teilnehmerinfos / Kinderbetreuung während der Tagung

Kinderbetreuung während der Tagung

 

Allen Tagungsteilnehmenden bieten wir die Möglichkeit, ihr Kind während der Tagung vom 16.03. – 20.03.2020 bedarfsgerecht und flexibel in den Räumlichkeiten (Eltern-Kind-Büro) des Leibniz-Instituts IFW (siehe Campusplan) durch pädagogisch geschultes Personal der Agentur Mary Poppins betreuen zu lassen. Die flexible Kinderbetreuung ist für Kinder im Alter von 3 Monaten bis 12 Jahren täglich von 8:00 bis 16:00 Uhr nach vorheriger Anmeldung möglich. Benötigte Kleidung, Windeln und Nahrung müssen mitgebracht werden. Die Erziehungsberechtigten müssen während der Betreuungszeit stets über Handy zu erreichen sein.

Anmeldung:
Die Anmeldung der Betreuungszeiten mit Angabe des Alters des zu betreuenden Kindes ist bis spätestens 28. Februar 2020 erforderlich. Bitte kontaktieren Sie die Agentur Mary Poppins per E-Mail mit der Angabe des Kennworts „Kinderbetreuung DPG Dresden 2020“. Den Betreuungsvertrag erhalten Sie nach Eingang des Anmeldeformulars direkt von der Agentur Mary Poppins.

Die Betreuung kann leider nur für eine begrenzte Anzahl von Kindern in der Tagungswoche realisiert werden. Die Auswahl erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldung.

Kosten:
Die flexible Kinderbetreuung wird auf der Grundlage der geleisteten bzw. angemeldeten Betreuungsstunden den Eltern in Rechnung gestellt. Die Agentur Mary Poppins berechnet für eine Betreuungsstunde 29,70 Euro inklusive MwSt. bei Einzelbetreuung. Bei zeitgleicher Betreuung mehrerer Kinder reduzieren sich die Kosten entsprechend.

Wir würden uns sehr freuen, wenn das Betreuungsangebot auf rege Nachfrage stößt und Ihnen die Teilnahme an der Tagung erleichtert!