Sie sind hier: Dresden20 / Registrierung / Tagungsgebühren

Tagungsgebühren

 

 

 

Frühbuchertarif
Gilt für Teilnehmende, die sich bis 07.02.2020 online registrieren UND bis 14.02.2020 zahlen.
(Die Zahlung der Teilnehmergebühr muss bis spätestens 14.02.2020 dem Bankkonto des DPG e.V. gutgeschrieben sein!)

Normaltarif
Gilt für Teilnehmende, deren Zahlung
nicht fristgerecht eingegangen ist oder die sich ab dem 08.02.2020 (online oder vor Ort) registrieren.

 

Mitglied* 190,00 € 220,00 €
Nichtmitglied 270,00 € 300,00 €
Studentisches Mitglied* 90,00 € 120,00 €
Studentisches Nichtmitglied* 130,00 € 160,00 €
Ruheständler
(Mitglied und Nichtmitglied)
90,00 € 120,00 €
Tageskarte Mitglied 90,00 € 100,00 €
Tageskarte Nichtmitglied 130,00 € 140,00 €
2-Tageskarte Mitglied 180,00 € 200,00 €
2-Tageskarte Nichtmitglied 260,00 € 280,00 €
Studierende ohne Master-, Diplom- oder Magister-Abschluss der örtlichen Universität beitragsfrei beitragsfrei
Lehrkräfte** beitragsfrei beitragsfrei 
Alle Tagungsgebühren sind von der Mehrwertsteuer befreit und es wird keine Rechnung über die zu begleichende Gebühr erstellt. Die Zahlung erfogt auf Basis der Buchungs- und Zahlungsinformationen welche nach erfolgter Registrierung per E-Mail versendet wird. Als Zahlungsbeleg wird vor Ort im Tagungsbüro eine entsprechende Quittung ausgehändigt.

*Die ermäßigten Tagungsgebühren gelten für persönliche Mitglieder der DPG sowie für die persönlichen Mitglieder der DPG-Partnergesellschaften. Die Ermäßigung für Studenten ist nur gültig für Studierende in einem Studiengang, mit dem einer der folgenden Abschlüsse angestrebt wird: Bachelor, Master, Diplom, Magister, 1. Staatsexamen und vergleichbare Abschlüsse, sowie Schülerinnen und Schüler. Wenn Sie sich als Student anmelden, müssen Sie im Tagungsbüro eine Immatrikulationsbescheinigung vorlegen, aus der hervorgeht, dass Sie noch kein Promotionsstudent sind.
**Gilt nur für eine der vier stattfindenden DPG-Frühjahrstagungen 2020 mit aktueller Bescheinigung des Arbeitgebers oder der Schule. Gilt nicht für Pensionäre sowie Lehrkräfte an Hochschulen und Fachhochschulen.

Die Tagungsgebühr beinhaltet ein Ticket für den öffentlichen Personennahverkehr, alle Kaffeepausen während der Tagung, den Begrüßungsabend, das Namensschild, eine Tagungstasche, die Verhandlungen (gedrucktes Tagungsprogramm mit Abstracts - sofern diese bestellt wurden), das Kurzprogramm, Zugang zu allen wissenschaftlichen Veranstaltungen auf der Tagung und zur Industrie- und Buchausstellung.

Die Tagungsgebühr beinhaltet KEINE Mahlzeiten und KEINE Unterkunft.

 

Privilegierte Partner mit ermäßigter Teilnehmergebühr

Assoziierte Gesellschaften

Beitragsermäßigung bei Mitgliedschaft und bei Tagungen in beiden Gesellschaften

Doppelmitgliedschaftsabkommen

Beitragsermäßigung bei Mitgliedschaft und bei Tagungen in beiden Gesellschaften

Privilegierte Partner

Beitragsermäßigung bei Tagungen in beiden Gesellschaften